• Michael

B-Jugend meistert eine harte Saison


Eine lange und harte Saison neigt sich dem Ende zu. Nach dem meine B-Jugend-Mannschaft im vergangenen Jahr auf der Zielgerade knapp scheiterte, wollten wir in dieser Saison einen neuen Anlauf nehmen. Mit einem großen Kader von knapp 30 Mann und vielen jungen Spielern war von Anfang das Ziel eine ordentliche Saison zu spielen, in der ganz klar der Focus auf der weiteren sportlichen Entwicklung der Jungs lag. Um diesen großen Kader gut händeln zu können, war vor allem eine gute Rotation, viel Fingerspitzengefühl und ein toller Trainerkollege gefragt. Mit meinem Trainerkollegen Marcus Hubich hat dies wunderbar funktioniert. Ich möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei ihm bedanken. Es war eine tolle Mischung und die Arbeit mit ihm in dieser Saison war einfach klasse. Auch an großes Dankeschön an unsere Abteilung Jugendleitung, Lukas Strey und Frank Burton, für die tolle organisatorische Abwicklung in dieser Saison. Frank Burton war bei fast allen Spielen mit dabei und hat uns unterstützt. Auch hier nochmal vielen Daaank Fraaank. Aber das größte Kompliment gilt der Mannschaft. Mit welcher Disziplin, mit welchem Eifer und der nötigen Ernsthaftigkeit jedes Training und Spiel gearbeitet wurde, war einfach super. Die Jungs haben die Vorgaben des Trainerteams absolut verinnerlicht und dies auch stetig umsetzen können. Am Ende konnte eine verdiente Meisterschaft mit 64 Punkten und 127:15 Toren eingefahren werden. Zur Freude des Trainer- und Betreuerteams gewann die Mannschaft nicht nur die Meisterschaft, sondern erreichte auch den 1. Platz in der Fairness-Tabelle. Es war uns Trainern immer wichtig, dass die Jungs die Spiele mit Disziplin und sportlicher Fairness bestreiten. Auf diesen Titel sind wir besonders stolz. Der Großteil der Mannschaft wird in der neuen Saison die Aufgabe in der Landesliga angehen. Wir freuen uns, dass der Verein mit Kai Knobel einen jungen talentierten Trainer gewinnen konnte. Mit seinen Ansichten und Philosophie wird er die Jungs mit absoluter Sicherheit weiterbringen und eine gute Saison spielen. In diesem Sinne möchte ich mich auch noch bei den Eltern bedanken, die uns in dieser Saison prima unterstützt haben. Es ist immer wichtig, dass, neben dem sportlichen Bereich, auch die Abläufe rund um das Trainings- und Spielgeschehen ineinandergreifen. Dies war absolut gegeben und hat ebenso toll geklappt.

Mit sportlichen Grüßen

Patrick Wittich


52 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen