• Michael

Mit einem Sieg ins neue Fußballjahr

Beim Tabellenletzten, Fußgönheim, kamen wir zu einem unspektakulären aber verdienten Auswärtssieg! Nach der langen Winterpause war noch etwas Sand im Getriebe, was sich im Offensivspiel deutlich bemerkbar machte! Dafür zeigten alle Jungs eine gute defensiv Leistung und so kam der Gastgeber zu keiner echten Torchance aus dem Spiel heraus. Lediglich bei zwei/drei Standards war Fußgönheim gefährlich! So war es dann ein Konter über den besten Offensiven der schwarz gelben, Tobi Leonhard, der Ricky Pinheiro wunderbar freispielte und dieser überlegt quer legte so das Kevin Akouete Amaizo nur noch einschieben musste! Mit dieser Führung ging es dann auch in die Halbzeit! In der zweiten Hälfte baute dann Leonhard, nach guter Vorarbeit durch Justin Smith und Markus Happersberger, mit seinem Tor zum 2:0 die Führung aus. Der agile Rückkehrer Jemal Kassa scheiterte nach seiner Einwechselung erst knapp per Fernschuss und dann am Aluminium! Alles in allem ein verdienter aber glanzloser Sieg!

0 Ansichten