• Michael

Morlautern III siegt bei Erfenbach II

Es war ein ausgeglichenes Spiel in der ersten Halbzeit mit Chancen auf beiden Seiten. Spielerisch war der Gastgeber leicht überlegen, die besseren Chancen hatte aber unser Team und führte zur Halbzeit durch eine sehenswerte Direktabnahme von Gradl und einen schönen Distanzschuß von Wasiak mit 0:2 aufgrund der Chancen verdient. Nach der Pause war es ein offener Schlagabtausch, Erfenbach versuchte den Anschlusstreffer zu erzielen, blieb aber immer wieder an der sehr guten Abwehr um Seibert, Herze und vor allem Daniel Nad hängen. Nach einer gelb/roten karte für die Gastgeber und dem 0:3 durch Leon Immesberger war das Spiel dann gelaufen. Den Schlusspunkt zum 0:4 Endstand markierte Niklas Halter.

Fazit: Endlich Erfolgreich gegen einen Angstgegner, der auch höher hätte ausfallen können sogar müssen. Aber der Coach Willi Schäffner ist zufrieden mit der Leistung seines Teams.

9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nachholspiel des SVM III

In einem Nachholspiel siegte die Mannschaft SV Morlautern III gegen das Team des SC Siegelbach II mit 4:2 Das Spiel war genauso schlecht wie das Wetter. Unser Team bemühte sich zwar das Spiel zumachen