• Michael

Verdienter Sieg gegen Idar Oberstein

Aktualisiert: 28. Okt 2019

Nach der unnötigen Niederlage in Zeiskam zeigte die Mannschaft wieder ihr „besseres Gesicht“ und siegte verdient 2:0 gegen den Oberliga Absteiger aus Idar Oberstein.

Die erste Möglichkeit ergab sich nach einer von Anton Artemov geschossenen Ecke, als Josh Smith vom Gegenspieler zu Boden gerissen wurde aber der Unparteiische nicht auf den Punkt zeigte! Nach toller Kombination über Anton Artemov und den starken Philipp Schwarz erzielte dann Erik Tuttobene, am zweiten Pfosten stehend, das wichtige 1:0!

Wieder über die rechte Seite ergab sich die nächste Chance. Der agile Tobias Leonhard scheiterte aber nur knapp!

In einer guten Verbandsliga Partie kamen die Gäste im Anschluss zu ihrer einzigen Gelegenheit! Nach einem Befreiungsschlag setze Oberstein gut auf den zweiten Ball nach und stand frei vor Bakary Sanjang, der seine ganze Klasse zeigte und parierte! Vor der Pause dann die Möglichkeit zur Entscheidung aber Leonhard, allein vor dem Torwart nach tollem Zuspiel von Ricky Pinheiro und Anton Artemov aus zehn Meter, scheiterte unglücklich!

Das gleiche Bild nach der Pause. Da war es Erik Tuttobene der nach Zuspiel von Markus Happersberger am Pfosten scheiterte! In der 75. Minute dann die Vorentscheidung zugunsten der 🖤💛durch Markus Happersberger. Die Vorarbeiter waren Tobias Leonhard und der eingewechselte Justin Smith.


Gegen robuste und fußballerisch gute Gäste ein wichtiger Sieg um mit viel Selbstvertrauen ins Spitzenspiel nach Marienborn zu fahren!


17 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen